Lesezeit: 4 Minuten

Disney+

Endlich! Wir freuen uns riesig, euch mitzuteilen, dass Disney+ am 31. März nach Deutschland kommt. Meldet euch unter www.disneyplus.com an und erhaltet als Erstes alle Infos.

Disney Deutschland

Endlich ist es soweit. Nach einer gefühlten Ewigkeit und langem warten hat Disney Deutschland heute (07.11.2019) bekannt gegeben, dass der Start vom Streamingdienst Disney+ am 31. März 2020 sein wird. In den USA und Kanada wird Disney+ am 12. November 2019 starten.

Im Angebot von Disney+ sollen dabei extra für den Dienst produzierte Filme und Serien, sowie die ganze Bandbreite an Produktionen von Disney, Pixar, Lucasfilm, Marvel, National Geographic und 20th Century Fox sein.

Auch Disney+ wird wie andere Streamingdienstformate (z.B. Netflix) im Abonnement angeboten werden.

In Europa soll der monatliche Preis bei 6,99 € liegen. 

12. November 2019

Am 12. November 2019 war es endlich soweit, denn Disney+ startete in den USA, Kanada und den Niederlanden. 

Die ersten Disney+ Originals konnten ihre Premieren feiern und zusammen mit bekannten Klassikern aus Disney, Pixar, Star Wars, National Geographic aus der neuen Video-Online-Bibliothek ausgewählt werden. 

Ihr könnt euch auf Titel wie z.B. „Avengers: Endgame“, „Avatar“ und alle 30 Staffeln von „Die Simpsons“ freuen.

Sobald Disney+ in Deutschland empfänglich ist, könnt ihr eure Filme und Serien natürlich auch mit der Disney+ App und auf Mobilgeräten und internetfähigen TV-Geräten streamen.

BURBANK, Kalifornien (12. November 2019)

Heute hat die Walt Disney Company ihren hauseigenen und langersehnten Streaming-Dienst in den USA, Kanada und den Niederlanden gestartet.

Die beeindruckende Datenbank ist mit fast 500 Filmen und 7.500 TV-Episoden aus den Welten von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic und Disney+ Originalen prall gefüllt worden.  

Der Launch von Disney+ ist ein historischer Moment für unser Unternehmen, der eine neue Ära der Innovation und Kreativität einläutet. Disney+ bietet ein außergewöhnliches Entertainmenterlebnis und beinhaltet alle Disney Meisterwerke, TV-Serien und exklusive, neue Disney+ Originals von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic.

Robert A. Iger, Chairman und Chief Executive Officer, von The Walt Disney Company Tweet

Pünktlich zum Premieren-Start in den USA wurden die ersten Disney+ Originals Filme und Serien vorgestellt. 

Dabei waren u.a. 

  • „The Mandalorian“, 
  • „Susi und Strolch“ , 
  • Noelle„,
  • „High School Musical: The Musical: The Series“, 
  • „The World According to Jeff Goldblum“,
  • „Marvel’s Hero Project“,
  • „Encore!“,
  • „The Imagineering Story“,
  • „Pixar IRL“,
  • „Disney Family Sundays“,
  • „SparkShorts“,
  • „Forky Asks A Question“

Die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Storytellings Der Streaming-Service bietet Zuschauern jeden Alters eine unvergleichliche Auswahl an neuen und altbekannten Inhalten, die von den weltweit besten Kreativen der Walt Disney Company geschaffen wurden – diese Visionäre repräsentieren fast ein ganzes Jahrhundert an Kreativität von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic und mehr.

The Walt Disney Company Germany

….

Zur Zeit können sich die Disney+ Abonnenten über folgendes freuen:

  • Zeitlose Zeichentrickklassiker aus der Walt Disney Signature Collection der Walt Disney Animation Studios, kreiert oder inspiriert von der Fantasie und dem Vermächtnis von Walt Disney selbst, wie „Schneewittchen und die sieben Zwerge”, „Die Schöne und das Biest“, „Pinocchio“, „Bambi“, „Der König der Löwen“, „Susi und Strolch“, „Peter Pan“, „Arielle, die Meerjungfrau“, „Cinderella“ und viele mehr.  
  • Drei der vier erfolgreichsten Filme aller Zeiten: „Avengers: Endgame, „Avatar,” und „Star Wars: Das Erwachen der Macht“.30 Staffeln der 11-fach mit dem Emmy Award ausgezeichneten Serie „Die Simpsons”
  • Blockbuster-Filme der Marvel Studios inklusive: „Avengers: Endgame”, „The First Avenger: Civil War”, „Guardians of the Galaxy”, „Marvel’s The Avengers”, „Iron Man 3”, „Doctor Strange”, „Guardians of the Galaxy Vol. 2”, „Captain Marvel”, „Iron Man”, „Thor – The Dark Kingdom”, „The Return of the First Avenger”, „Iron Man 2”, „Thor”, „Avengers: Age of Ultron”, „Captain America: The First Avenger” und „Ant-Man”.
  • Mehrere Tausend Episoden der Disney Channel und Disney Junior Hit-Serien wie „Hotel Zack & Cody”, „Kim   Possible”, „Micky Maus Wunderhaus”, „PJ Masks – Pyjamahelden” und „Jake und die Nimmerland Piraten” sowie über 100 Disney Channel Original Movies wie „Descendants”, „High School Musical” und „Camp Rock”.
  • 18 der beliebtesten Pixar Studios Filme, unter anderem „Wall-E,” „Oben,” „Die Monster AG”, „Findet Nemo”, „Die Unglaublichen”, „Toy Story”, „Alles steht Kopf” und „Merida” sowie alle beliebten Pixar Kino-Kurzfilme wie z.B. „Sanjay’s Super Team“ oder der Oscar®-prämierte Kurzfilm „Bao“.
  • Über 400 Stunden an Inhalten von National Geographic, inklusive der von den Kritikern hochgelobten und ausgezeichneten Dokumentation „Free Solo” und der Dokumentation „Science Fair”, die erstmals zu streamen sein wird.
  • Alle sechs Star Wars Saga Filme, die zwischen 1977-1999 veröffentlicht wurden sowie darüber hinaus die jüngsten Blockbuster „Star Wars: Das Erwachen der Macht” und „Rogue One: A Star Wars Story”. Bis Ende 2020 wird die komplette Skywalker Saga auf dem Streaming-Service verfügbar sein.
  • Marvel TV-Serien aus den 70er Jahren bis heute inklusive „X-Men”, „Spider-Man” und „Marvel’s Runaways”.

Darüber hinaus werden die Abonnenten Zugang zu den Stetig wachsenden Auswahl an 4K Ultra HD Filmen haben. Dabei sind auch die ersten sieben Star Wars Filme, „Hocus Pocus“, „Falsches Spiel mit Roger Rabbit“ und die ersten drei „Toy Story“-Filme entalten.  

Disney+ Abonnement

Disney+ bietet seinen Abonnenten höchste Qualität und werbefreies Sehvergnügen auf bis zu vier Endgeräten gleichzeitig, zeitlich unbegrenzte Downloads der Inhalte auf bis zu zehn Geräten, persönliche Empfehlungen und die Möglichkeit, bis zu sieben Profile anzulegen. Darüber hinaus haben Eltern die Möglichkeit, eigene Kinder-Profile zu erstellen, die einfach zu bedienen sind und kindgerechte Inhalte bieten.“

Konsumenten können sich für Disney+ direkt auf „DisneyPlus.com“ registrieren oder über einen In-App-Kauf der folgenden Partner und Geräten (abhängig vom jeweiligen Land):

  • Amazon (Fire TV Devices, Fire TV Edition Smart TVs und Fire Tablets)
  • Apple (iPhone, iPad, iPod touch und Apple TV sowie komplett integriert in die Apple TV App)
  • Google (Android phones, Android TV-Endgeräte, Google Chromecast und Chromecast built-in devices)
  • LG Smart TVs mit webOS
  • Microsoft (Xbox One)
  • Samsung Smart TVs
  • Sony / Sony Interactive Entertainment (alle Android basierten Sony TVs und PlayStation®4)
  • Roku (Roku® streaming players und Roku TV™ models)

Jetzt müssen wir nur noch auf den 31. März 2020 warten, denn dann ist Disney+ auch in Deutschland verfügbar.

Worauf freut ihr euch am meisten? 

Werdet ihr Disney+ abonnieren?

Teilt eure Meinung.

______________________________________________________________________________

Bildrechte und Informationen: 

© The Walt Disney Company Germany ______________________________________________________________________________

Übersicht aller Disney Magic Moments-Folgen

Ranking-Übersicht aller Platzierungen aus allen Folgen

Übersicht aller Kinoankündigungen

______________________________________________________________________________

Folgt uns auch gerne auf Instagram :
planetmaus.de askan.the.aussie & damianandlauraontour

oder Facebook:

planetmaus.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.